Carlos Albert - Farbige Skulpturen

Carlos Albert. *1978, Madrid

„Die Spuren des Materials hinterlassen eine Reihe von Wunden, die wie ein Aufschrei aus der Seele des Stücks sind. Dies zu zeigen ist eine interessante Herausforderung.“

Carlos Albert studierte bildende Kunst an der Facultad de Bellas Artes in Madrid, an der C.E.P.A. in Luxemburg und am Camberwell College of Art in London. Ausgehend von der reinsten spanischen Tradition zeigt uns Carlos Albert mit seiner Energie, dass sich der Ehrgeiz erhalten lässt, das Material zu beherrschen, Eisen zu biegen, mit dem Feuer zu kämpfen und Skulpturen voller Leben und Gefühl mit seinem persönlichen Fingerabdruck zu erschaffen. Albert fertigt ebenfalls monumentale Skulpturen aus Cortenstahl für öffentliche Plätze an. Seine Stücke sind Zeichnungen in der Luft, die die Leere umarmen und sich durch Freiheit ausdrücken. Seine Werke wurden bereits in zahlreichen internationalen Einzel- und Gruppenausstellungen gezeigt und mit namhaften Preisen für Skulptur ausgezeichnet.

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Mehr Infos hier

Ich stimme zu