Silvia Lermo

SILEweb

Silvia Lermo *1986 San Fernando (Cádiz)

Mein grundlegendes Ziel als Künstlerin ist es, mein Unterbewusstsein durch die Malerei zu enthüllen. Ich möchte ein Fenster zwischen dem Betrachter und meinen Erfahrungen öffnen und die Dualität zeigen, die meine Arbeit mit sich bringt, indem ich mich auf die Metapher meines Lebens nicht nur als Künstlerin, sondern als Individuum, das fühlt und sich erinnert, beziehe. 

Der Ausgangspunkt beruht also auf meinen Erinnerungen, auf einer Rückschau auf meine Kindheit und meine vergangenen Erfahrungen. Der Mensch ist aus unseren Erinnerungen gemacht, wir leben mit ihnen, sie begleiten uns, und sie prägen in gewisser Weise, wer wir sind, sie machen unser Sein, unsere Lebenserfahrung aus. 

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Mehr Infos hier

Ich stimme zu